Teilnahmebedingungen

Warum eine Anmeldung?

Unsere Veranstaltungen verfügen über begrenzte Plätze. Mit einer Anmeldung sichern Sie sich Ihre Teilnahme. Gleichzeitig ermöglichen Sie uns bei grossen Anmeldezahlen einen grösseren Hörsaal zu suchen.

Wenn Sie angemeldet sind werden Sie über Änderungen der Veranstaltung (Raumänderungen o.ä.) informiert.

Angemeldete Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten die Kursunterlagen per Mail. Aber Achtung: Das gilt nur für die Angemeldeten, die auch an der Veranstaltung teilgenommen haben. (Es wird eine Präsenzliste geführt.)

Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns, Sie an unseren Veranstaltungen begrüssen zu dürfen.

Ihre Career Services der Universität Zürich

************************************

Teilnahmeberechtigung


Veranstaltungen ohne Anmeldung stehen allen Interessentinnen und Interessenten offen.

Teilnahmeberechtigt an Informationsveranstaltungen und Workshops mit Anmeldung sind Studierende, Doktorierende und PostDocs der Universität Zürich sowie Studienabgänger/innen der UZH bis zu einem Jahr nach Abschluss. Bei einzelnen Workshops können die Teilnahmeberechtigungen weiter eingeschränkt sein. Pro Workshop können je nach Kapazität und Buchungsstand Studentinnen und Studenten anderer Hochschulen oder weitere externe Interessentinnen und Interessenten berücksichtigt werden. Für externe Teilnehmerinnen und Teilnehmer bestehen z.T. höhere Teilnahmegebühren.

Bei Veranstaltungen der Internationalen Bodenseehochschule IBH gelten besondere Teilnahmebestimmungen.

Teilnahmeberechtigt an Beratungen, CV-Checks und Mock-Interviews sind ausschliesslich Studierende, Doktorierende und PostDocs der Universität Zürich sowie Studienabgänger/innen der UZH bis zu einem Jahr nach Abschluss.

Anmeldung


Die Anmeldung zu CV-Checks, Mock-Interviews und Workshops erfolgt online. Ihre Anmeldung ist definitiv und verbindlich und wird umgehend mit einer Bestätigungsmail an Ihre UZH Email-Adresse bestätigt. Workshopgebühren werden direkt am Workshop beglichen. Studentinnen und Studenten anderer Hochschulen und Externe ohne Login müssen sich via Email direkt im Kurssekretariat anmelden. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung, sofern noch ein Platz zur Verfügung steht bzw. das Kontingent für Externe noch nicht ausgeschöpft ist.


Die Anmeldung für eine Beratung erfolgt individuell per Anmeldeformular. Für das Drop-In (donnerstags 11-13 Uhr) ist keine Voranmeldung erforderlich. Dieses Angebot steht nur den Studierenden, Doktorierenden und PostDocs der Universität Zürich zur Verfügung, sowie Absolventinnen und Absolventen bis zu einem Jahr nach Ihrem Abschluss.

Wo finden Sie Ihre Anmeldedaten?


Ihre Anmeldungen zu den Veranstaltungen finden Sie in der Datenbank, zu der Sie über das UZH-Login Zugriff haben.
Wir bitten Sie, Ihre Anmeldedaten selbst zu bearbeiten und Abmeldungen selbst vorzunehmen. Folgend finden Sie eine kurze Anleitung, wie Sie Ihre Daten finden.

Abmeldung


Sind Sie verhindert und können an einer gebuchten Veranstaltung (Workshop, CV-Check, Mock-Interview, Beratung) nicht teilnehmen, müssen Sie sich umgehend von der Veranstaltung oder Beratung abmelden, damit andere Interessenten von der Warteliste nachrücken können. Sie nehmen sonst anderen Personen die Chance zur Teilnahme.


Abmeldungen bei Veranstaltungen
Abmeldungen erfolgen online über die "Teilnehmenden Homepage" (vgl. oben) auf der Veranstaltungsübersicht. Sind keine online-Abmeldungen möglich 
melden Sie sich bitte per Mail oder telefonisch beim Kurssekretariat ab
Mail:
Kurssekretariat oder Telefon 044 634 21 62
Externe melden sich via Email oder telefonisch ab.


Abmeldungen von der Warteliste

Um sich von einer Warteliste abzumelden, muss zunächst auf "Details anzeigen" geklickt werden. Anschliessen befindet sich auf der neuen Seite ganz unten ein Abmeldebutton.
Bei Problemen melden Sie sich über info@careerservices.uzh.ch ab.


Abmeldungen bei Beratungen

Wenn Sie für eine vereinbarte Beratung verhindert sind melden Sie sich bis spätestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin direkt bei der Beraterin/beim Berater ab. Später eingehende Abmeldungen werden wie unentschuldigtes Nichterscheinen behandelt.

Ausschluss bei unentschuldigtem Nichterscheinen


Angemeldete, die unentschuldigt nicht an einer Veranstaltung erscheinen, werden von der Anmeldung für weitere Veranstaltungen mit beschränkter Teilnehmerzahl (Workshops, Beratungen, Mock-Interviews) ausgeschlossen. Dieser Ausschluss kann nur bei Bezahlung einer Gebühr von Fr. 50.- bei den Career Services, Hirschengraben 60 (HIS H) aufgehoben werden.

Kursgebühren


Das Angebot der Career Services ist generell kostenlos. Für gewisse ganztägige Workshops kann eine Schutzgebühr erhoben werden, die direkt am Workshop beglichen wird. 
 

Warteliste


Pro Veranstaltung wird eine begrenzte Warteliste geführt. Sollte ein Kurs ausgebucht sein, werden wir Ihnen einen Platz auf der Warteliste zuteilen und Sie umgehend darüber informieren. Sobald ein Platz frei wird, erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung, und Sie gelten als angemeldet. Wenn Sie jedoch nicht mehr teilnehmen möchten, müssen Sie sich online abmelden.

Datenschutz


Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeleitet.

Mit der Teilnahme am Angebot der Career Services der Universität Zürich erklären Sie sich einverstanden, dass die Career Services anonymisierte Angaben zu Studienstufe, Fakultät und Hauptfach für die Statistik verwenden dürfen und die Career Services Sie bis zu einem Jahr nach Nutzung des Angebots zu Evaluationszwecken per Email kontaktieren können.

Wer mit diesen Datenschutzbestimmungen nicht einverstanden ist, kann sich mit den Career Services per Mail in Verbindung setzen.